EclairPlay Content-Plattform jetzt in den USA, Westeuropa & Australien verfügbar

EclairPlay Content-Plattform jetzt in den USA, Westeuropa & Australien verfügbar
Press Release

Über die neue serverlose Lösung EclairExpress können Kinobetreiber von jedem Gerät aus eine sichere Verbindung zu EclairPlay herstellen

Paris (Frankreich) und New York City (NY, USA), 05. April 2018/Paris (Frankreich) und New York City (NY, USA), 05. April 2018/ Eclair, ein führender Anbieter von Content-Services für die Film- und Fernsehbranche (Ymagis Gruppe – ISIN: FR0011471291, MAGIS, PEA-PME, TECH 40), hat angekündigt, dass seine neue Content-Plattform, die Kinobetreiber, Content-Eigentümer und Verleiher weltweit miteinander verbindet, ab sofort in den folgenden Ländern verfügbar ist: USA, Belgien, Dänemark, Frankreich, Spanien, GB, Irland und Australien. In Deutschland wird EclairPlay Ende April als neue und verbesserte Version von TrailerLoop eingeführt, einem sehr beliebten Marketing-Tool für Kinobetreiber.

„Eines der neuesten Features von EclairPlay basiert auf EclairExpress, unserer reinen Software-, also serverlosen Lösung, über die Kinobetreiber ohne extra Hardware sicher auf alle Plattform-Funktionen und DCPs zugreifen können“, so Barry Rebo, geschäftsführender Teilhaber von Eclair USA. „Damit bieten wir Kinobetreibern, aber auch Festivals, die diese neue Business-Lösung nutzen, noch mehr Flexibilität. Ganz gleich, welcher Content-Receiver im Projektionsraum steht, der Zugriff auf EclairPlay gelingt immer. Dank eines von unserem internen Team entwickelten Breitband-Protokolls können wir diese Lösung auch allen Kinos anbieten, die nur über sehr beschränkte Breitband-Verbindungen verfügen.“

„In Deutschland wird TrailerLoop unter dem Markennamen EclairPlay neu gelauncht. Ende April wird die komplette Lösung verfügbar sein“, erläutert Georg Miros, Sales & Business Development Manager bei Eclair in Berlin. „Mit EclairPlay gehen wir noch einen Schritt weiter als mit TrailerLoop, der ja in erster Linie für Trailer und Marketingmaterial gedacht ist. Kinobetreiber in Deutschland und Österreich können genauso zuverlässig bestellen wie bisher, also einschließlich sicherem Zugriff auf Spielfilm-DCPs für die elektronische Auslieferung, und sie haben sofort Zugriff auf Werbematerial der Content-Eigentümer und Verleiher.“

„Der Zugriff auf EclairPlay kann von jedem Gerät aus erfolgen, womit wir unseren Kunden völlig neue Content-Welten und völlig neue Lösungen für ihr Tagesgeschäft eröffnen“, fügt Ana Fernandez hinzu, Vertriebsleiterin Europa für EclairPlay. „Vorbehaltlich der Rechtevergabe seitens der jeweiligen Rechteinhaber bietet EclairPlay ein umfangreiches First-Run- und Second-Run-Portfolio, Premieren aus dem Bereich Event Cinema, Angebote von Filmfestivals, Sammlungen und mehr – und das alles über eine benutzerfreundliche Oberfläche. Unsere EclairPlay-Vertriebsteams präsentieren das neue Produkt bei der CinemaCon in Las Vegas (NV) vom 23. bis 26. April, beim Film Festival in Cannes am 8. bis 19. Mai, beim HDF Kino-Kongress 2018 in Baden-Baden am 15. bis 17. Mai und auf der CineEurope in Barcelona am 11. bis 14. Juni.“

Mit EclairPlay erhalten Kinobetreiber nicht nur Zugriff auf ein wachsendes DCP-Portfolio, dessen Content sie herunterladen und zeigen können, sondern auch auf eine breite Palette an Tools und Marketingmaterialien, die sie für eine erfolgreiche Programmgestaltung und die Zuschauerakquise und Zuschauerbindung benötigen. Darüber hinaus ist EclairPlay darauf ausgelegt, nicht nur einzelne Titel zu bewerben, sondern die Content-Eigentümer umfassend bei der Markenbildung zu unterstützen. Dies erfolgt in erster Linie durch spezielle Sammlungen, besonders hervorgehobene Platzierungen und die strategische Präsentation von Content, sowie durch Marketingmaterialien und Marketing-Kits. EclairPlay besticht mit seinem cleveren Dashboard, das anhand Echtzeit-Tracking und aussagekräftiger Kennzahlen die Performance-Messung und -Optimierung ermöglicht.

EclairPlay ist eine eingetragene Marke der Ymagis SA.

ÜBER ECLAIR – YMAGIS GRUPPE
Eclair, 1907 gegründet, ist eines der ältesten und renommiertesten, aber auch innovativsten Unternehmen der Film- und Fernsehbranche. Heute ist Eclair der Geschäftsbereich Content Services der Ymagis Gruppe, dem führenden Anbieter von spezialisierten Dienstleistungen für das digitale Kino. Über die Konzerntöchter CinemaNext und Eclair bietet die Gruppe intelligente und umfassende Lösungen für Kinobetreiber, Verleiher (Spielfilme & Event-Kinos), Produzenten, Rechteinhaber, Kino-/TV-Werbenetzwerke, TV -Anbieter, VOD-Plattformbetreiber und Video Publisher. In den letzten Jahren hat die Ymagis Gruppe sowohl ihr Leistungsportfolio als auch ihre internationale Präsenz bedeutend erweitert und unterhält derzeit Niederlassungen in 26 Ländern. Das Kerngeschäft der Gruppe ist entlang drei Achsen strukturiert: CinemaNext (Kinobetreiber-Services: Vertrieb und Technik, Softwarelösungen, Kundenservice (NOC) und Beratung), Eclair (Content Services: Postproduktion, Verleih-Services Kino und digital, Lokalisierung und Zugang, Restaurierung und Archivierung) und VPF (Finanzierungsdienstleistungen). Die an der Euronext notierte Ymagis Gruppe mit Sitz in Paris beschäftigt aktuell ca. 800 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter http://www.ymagis.com, http://www.cinemanext.digital oder http://www.eclair.digital

Quelle : Eclair Logistics (Ymagis Gruppe)
 

Back to all news

Our Latest News

eclair Dan Clark
Press Release

London (United Kingdom), 31 May 2019/ Eclair, a leader in content services for the motion picture and television industries (Ymagis Group – ISIN: FR0011471291, MAGIS, PEA-PME, TECH 40), today announces the appointment of Dan Clark to Country Manager in the United Kingdom.

Following his...